Systemisches Coaching

 

 lösungsorientiert – individuell – körperorientiert

„Wenn wir uns zusammensetzen, dann finden Sie eine Lösung“

DSC01467Kennen Sie Probleme, Krisen oder psychosomatische Beschwerden?
Dann können Sie diese Beschwerden herzlich willkommen heißen, denn sie sind der Auslöser und der natürliche Motor für jede Form von Entwicklung.

• Fordern Sie berufliche Veränderungen oder Krisen?
• Hat sich Ihre Situation grundlegend verändert oder steht das an?
• Fühlen Sie sich überlastet, gestresst oder droht ein Ausbrennen?
• Hadern Sie mit Ihrer beruflichen Rolle oder Identität?
• Lauern Frust oder Kommunikationsprobleme im Job?
• Sind Ihnen echte Ziele und wahre Leidenschaft verloren gegangen?
• Bekommen Sie Arbeit und Privatleben nicht recht unter einen Hut?
• Behindern Sie unangenehme Gefühle bei der Arbeit mit Kolleg/innen?
• Nerven Sie die Kollegen, Auftraggeber, Chefs oder Kunden und Klienten?

Coaching kann der Service sein, mit dem Ihre Fähigkeiten, Kompetenzen und die Unmenge von einzigartigen Ressourcen, die jeder von uns in sich trägt, zum Vorschein und zum Tragen kommen. Oft stehen aber diese inneren Kräfte ausgerechnet in den schwierigen Lebenslagen nicht zur Verfügung. Das ist ganz typisch und gehört zur Natur der Sache, denn sonst gäbe es wahrscheinlich überhaupt keine richtigen Probleme.

SYSTEMISCHES COACHING bedeutet, dass wir gemeinsam Ihre Fragestellungen in einer ganzheitlichen Weise beleuchten, sowohl in Bezug auf Ihr berufliches wie auch Ihr privates, familiäres Umfeld. Die Blickrichtung bleibt dabei immer lösungsorientiert. Ursachenforschung ist die Domäne der Psychotherapie, während sich das Coaching auf die persönliche, tragfähige Lösung konzentriert und die Mittel bewusst macht und stärkt, die Sie dafür in ausreichender Fülle zur Verfügung haben. Ziel soll es sein, Ihre Handlungsspielräume zu erweitern, auszuschöpfen und neue Perspektiven einzunehmen, um Ihre Gegenwart und Zukunft selber aktiv zu gestalten.

Ich habe besonders im therapeutischen, sozialen und pädagogischen Tätigkeitsbereich meinen beruflichen Background. Auch die Frauenarbeit und das Gesundheitswesen zählen dazu.
In den Coaching-Prozess beziehe ich körperorientierte Techniken mit ein und wenn es förderlich ist, können Sie auf meine psychotherapeutischen Kompetenzen zurückgreifen. Dabei sind und bleiben Sie Expertin und Experte für Ihr Anliegen und können selber zu jeder Zeit bewusst wählen. Wenn wir uns zusammensetzen, dann finden Sie eine Lösung für Ihre Anliegen.

ZURÜCK

Monique Plehn 3

Monique Plehn, Systemische Coachin